2day > Aufgeschnappt > Kinderschutz

Kinderschutz

Haben Sie sich auch schon darüber geärgert, dass es für unsere Kinder kaum einen effizienten Schutz im Internet-Dschungel gibt;
oder dass es für uns Eltern kaum die Möglichkeit gibt, den Computerkonsum der Kinder sinnvoll zu kontrollieren.

Kinder gehören an den Computer. Sie spielen und verbessern dabei ihre Fähig- und Fertigkeiten. Sie lernen damit, Sie führen Brieffreundschaften und pflegen Kontakte und sie schlagen im Internet Fakten für die Hausaufgaben nach. Das ist gut so. Leider müssen die Kinder auch vor dem Computer geschützt werden. Weil sie vor dem Bildschirm jedes Zeitgefühl verlieren und am Ende nur noch Computerspiele spielen, anstatt sich mit den Freunden zu treffen. Und weil im Internet auch Gefahren auf sie warten. Verantwortungsvolle Eltern installieren aus diesem Grund eine Kindersicherung auf jedem PC, der für die Kinder zugänglich ist.

Wir haben die Produkte von Salfeld getestet und in unser Sortiment aufgenommen, die Handhabung und Überwachung der Software ist auch für einen EDV-Laien nachvollziehbar, dennoch empfehlen wir die Konfiguration der Sicherheits-Einstellungen nötigenfalls mit einer Fachkraft zu planen und zu realisieren.





2day Technik 4 Events